EFH Gländstrasse

Das Langhauskonzept ist Reaktion auf den Wunsch der Bauherrschaft, einen grosszügigen Wohnbereich und gleichwertige Schlafräume für die drei Kinder und die Eltern zu schaffen. Das Grundstück grenzt an einen geschützten Bach. Die idyllische Wohnsituation wird dank der L-förmigen Anordnung der Nebenbauten vor dem Lärm der nahen Strasse geschützt. Das Gebäude nach Minergie Standard ist nach ökologischen Grundsätzen in einer Holzständerkonstruktion erstellt und mit nachhaltiger Gebäudetechnik ausgestattet. In seiner Gestalt greift das Gebäude wichtige ortsbauliche Bezüge auf.


Projektdaten:

Ort: Vordemwald
Jahr: 2004 
perspektive
bild-1
glaendstr_2
glaendstr_3
glaendstr_4
glaendstr_5
glaendstr_6
glaendstr_7
glaendstr_8